Märchen Spektakel Dunjascha
Dunjascha Schweizer
  • Zurück zu allen Märchen

Das Brandmal der Kaiserin


Märchen aus Griechenland, Musik Bruno Amstad,
Ab 6 Jahre
Dauer 75 min


In diesem Märchen wird eine Schuld von Generation zu Generation weitergegeben, bis dieser Makel endlich durch bedingungslose Liebe, nicht nur familiärer, sondern auch gesellschaftlicher Art, gelöst wird.

Das Einzige, was den Tod zwischen den Generationen überlebt und wirklich zählt, ist die verschenkte und erhaltene Liebe.

Im Märchen kommen vorwiegend gekrönte Häupter vor, die Handlung spielt in unterschiedlichen Burgen und Festungen. Kronen, Burgen und die Liebe bieten sich an, in einem Schloss, in einer Burg, in einem Kleintheater, in einem Museum,

oder in Ihrem Lokal für Ihr Fest gespielt zu werden!

An Schulen wird das Stück auch mit einer Vertiefung zum Thema angeboten.

Anfragen an: info@dunjascha.ch


 

Teile
  das!!